Straßennamen in Halle

Sie können den Namen hier suchen lassen:

 Z   wie Zollrain


Zachowstraße

Friedrich Zachow (1663-1712), Organist an der Marienkirche. Lehrer von G. F. Händel.

Zapfenstraße

Sie verbindet die Schmeerstraße mit dem Schülershof.

Zurück zum ABC

Zechenhausstraße

Zeche: Bergwerk oder Grube. In der Nähe wurde Stein-Kohle gefördert.

Zenkerstraße

Der Name einer alten hallenser Familie.

Ziegelwiese

1693 wurde am Kirchtor eine Ziegelei eingerichtet, die den Lehm für die Ziegel von dieser Wiese holte.

Zinksgartenstraße

Die Straße führte durch den Obstgarten des Ökonomen Zinke.

Zollrain

Beim alten Passendorf war die Grenze nach Kursachsen mit einer Zoll-Station.

Zurück zum ABC

Zwingerstraße

Zwinger, Gang zwischen innerer und äußerer Burg-Mauer.


Objekte mit rotem Schild finden Sie schon auf   Halles erstem Stadtplan.
Lassen Sie sich dort die Nr. 17, Zwinger und Stadt-Graben, zeigen.



Zwinglistraße

Ulrich Zwingli (1484-1531), Schweizer Reformator. Mit Calvin Begründer der reformierten Kirche.